StartseiteImpresseum
Sie sind hier: Startseite :: Kreuzfahrten

Donaureisen auf mehrere Arten genießen

Wenn Sie so viel möglich sehen möchten, und das auch noch in kürzester Zeit, dann lohnt es sich die Angebote der Reiseführer für eine Fahrt an die Donau anzuschauen. Denn hier gibt es mehrere Möglichkeiten, um sich nicht nur den Fluss, sondern auch die anliegenden Städte und Orte zu anzuschauen. Die Donau durchquert nämlich 10 Länder und 4 Hauptstädte, und bietet somit genügend kulturelle Vielfalt und wunderbare Sehenswürdigkeiten. Diese Anrainerstaaten sind Deutschland, Österreich, Ungarn, Serbien, Slowakei, Kroatien, Moldawien, Ukraine, Bulgarien und Rumänien. Die Donau entspringt im deutschen Schwarzwald und mündet letztendlich in Rumänien in das Schwarze Meer. Die Hauptstädte, die sie durchquert, sind: Wien (Österreich), Budapest (Ungarn), Belgrad (Serbien) und Bratislava (Slowakei). Dadurch sind Vielfalt und Angebot an Städtereisen, verbunden mit Flussreisen, sehr groß.

Mit einer Flusskreuzfahrt die Donau erleben
Die Donau ist eine der berüchtigsten Flüsse ganz Europas und fasziniert nicht nur die Anwohner der Städte, die sie durchquert, sondern auch die zahlreichen Besucher, die weit gereist sind, um sie in voller Pracht zu sehen. Traumreisen mit einem Kreuzfahrtschiff auf der Donau sind eine außergewöhnlich schöne Art und Weise, seinen Urlaub zu verbringen. Dabei entdeckt man nicht nur die verschiedensten nahegelegenen Orte des Flusses, sondern lernt auch facettenreiche Kulturen kennen. Man kann sich mehrere Routen und Städte auswählen, die man besucht. Die Länge der Kreuzfahrt hängt auch je nach Angebot der Anbieter ab und kann zwischen einem Tag bis zu einer Woche, oder sogar noch länger variieren.

Eine Kreuzfahrt bedeutet nicht nur das Reisen auf dem Wasser, sondern auch das Erleben eines luxuriösen Service an Bord, an den Sie sich noch in ein paar Jahren gerne erinnern werden. Denn hier werden Sie von freundlichen und hilfreichen Mitarbeitern umsorgt, die gerne auf Ihre Wünsche eingehen und die sich darum kümmern, dass Ihr Wohlbefinden stets erfüllt ist.

Oder doch mit dem Reisemobil entlang der Donau fahren?
Einige bevorzugen es, mit dem Reisemobil die Welt zu erkunden und alles selbstständig organisieren zu können. Auch hierfür ist die Donau ein geeigneter Platz. Entlang der Donau gibt es zahlreiche Routen, die nicht nur sehenswert sind, sondern auch den nötigen Komfort bieten. Sei es nun mit dem Fahrrad oder dem Reisemobil, entlang der Donau werden Sie auf Gastfreundschaftlichkeit stoßen, egal in welcher Stadt oder in welchem Land Sie sich auch befinden mögen.

Mit der passenden Reisemobilausstattung wird es auch einfach sein, sich wie daheim zu fühlen, auch wenn man sich gerade kilometerweit davon entfernt befindet. Die Vorteile beim Reisen mit dem Reisemobil sind vor allem die Flexibilität und die Sicherheit auf einen Schlafplatz, unabhängig davon wo man sich gerade aufhält. Spezielle Reisemobil-Stellplätze werden auch mancherorts zur Verfügung gestellt, sowie Campingplätze und die nötigen Einrichtungen, die Reisenden die wichtigsten Dinge wie Wasser, Toiletten und Lebensmittel bereit halten.

Die 10 Länder entlang der Donau haben viel zu bieten und warten nur darauf, von reisefreudigen Menschen erkundet zu werden. Egal, ob man sich nur 3 aneinander gelegene Länder aussucht, oder die ganze Strecke bevorzugt, wenn man der Donau folgt, so kommt man bestimmt an Orte vorbei, die einem außergewöhnlichen Reiseziel entsprechen. Und das Gute dabei ist, dass man unabhängig davon mit welchen Reisemittel man sich fortbewegt, die Donau immer entlang fahren und wissen kann, dass man sich auf dem richtigen Weg befindet. 10 verschiedene Länder und 10 verschiedene Sprachen warten auf Sie! Zögern Sie nicht länger und organisieren Sie jetzt schon die nächste Fahrt entlang des Donaukanals und entlang zahlreicher Städte und Hauptstädte, deren Vielfalt Sie erstaunen wird!